Über mich

 

Ich heiße Melanie Kalisch, auch Meli genannt, und bin am 28.02.1996 in Nürtingen geboren. Gerade mache ich auf der Albert-Schäffle-Schule mein Abitur. In meiner Freizeit bin ich als Leiterin der Wölflinge (6-11 Jahre) bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg in Nürtingen tätig und spiele Querflöte in der Stadtkapelle Nürtingen.

Zu der DPSG bin ich durch meinen Bruder und meine Mutter gekommen. Schon als dreijähriges Kind wurde ich mit auf die Zeltlager genommen und habe seitdem alle Stufen durchlaufen. Ein paar Jahre habe ich als Hilfsleiterin bei den Wölflingen geholfen, seit den Sommerferien bin ich Leiterin bei den Wölflingen und habe nun im diesem Jahr mein Leiterversprechen abgelegt.

Meinen Entschluss einen Freiwilligendienst im Ausland zu machen, hatte ich schon nach der Realschule. Jetzt, nach meinem Abitur, wurde mir die Möglichkeit gegeben, über die DPSG und Adveniat nach Argentinien zu gehen um dort ein Jahr zu leben, zu arbeiten und die argentinischen Pfadfinder vor Ort zu unterstützen.